-
 
 
 
 

für wen?

Seminare

Kommunikationstraining

für Selbsthilfegruppen
Theater– & Szenenarbeit
Lebensberatung
Coaching & Supervision

 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
für wen?
 

Für Menschen, denen im beruflichen und privaten Leben authentische
Beziehungen wichtig sind. Klarheit und Deutlichkeit in unserer Kommunikation
schaffen eine entscheidende Grundlage für Erfolg in allen Lebensbereichen
und sind Voraussetzung für emotionale und körperliche Gesundheit, also
für ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben.

Für:
-Menschen, die in ihrem beruflichen Alltag mit Gruppen oder in Teams arbeiten
-Fachkräfte in den Bereichen Beratung, Pflege, Therapie, Erwachsenenbildung,
-Jugendarbeit, Schule, Sozialarbeit und Sozialpädagogik
-Leitungskräfte in Institutionen, Organisationen und Betrieben
-Schulen / Ausbildungsinstitutionen
-Selbsthilfegruppen und -Organisationen
-Fachkräfte in Selbsthilfe-Kontaktstellen und Dachorganisationen der Selbsthilfe.
-Einzelpersonen und Paare

Themenschwerpunkte
-Kommunikation
-Leitung und Moderation von Teams und Gruppen
-Rollenklärung
-Konfliktmanagement
-Standortbestimmung
-Selbstregulierungskräfte in Gruppen fördern und entwickeln
-Gruppenbewusstsein – Gruppenintelligenz
-Grenzen wahrnehmen – Grenzen setzen
-Visionsentwicklung
-Beziehung und Partnerschaft
-Verantwortung und Selbst-Bewusst-Sein
-Biografiearbeit




 
-
Klaus Vogelsänger
 
-Klaus Vogelsänger, Weissdornweg 128, D-50827 Köln, Mobil +49 176 240 044 95 – E-Mail
background